Hotel Otavalo

Hotel Otavalo

Otavalo

Der ursprüngliche Bau des Hotels Otavalo wurde von Herrn Elias Endara im Jahr 1930 errichtet, inspiriert von der traditionellen spanischen Kolonialarchitektur. Zu Beginn wurde die Infrastruktur zur Vermietung und im zweiten Stock auch der Radiosender „La Voz de los Lagos“ („Die Stimme der Seen“) betrieben. Ungefähr 1955 kaufte Dr. Marcelo Endara Miño das Gebäude von seinem Vater und begann, es als Hotel Otavalo zu betreiben und erlangte einen nationalen und internationalen Ruf für die Dienstleistungen der Unterkunft, des Restaurants und des Cafés.

In seiner jüngeren Geschichte wurde das Hotel 1998 an Herrn Ivan Endara Bolaños verkauft, der die notwendigen Anpassungen an die Anforderungen der Touristen vornahm. In den Jahren 2015 bis 2016 wurde das Hotel Otavalo von der Hotelgesellschaft Art Hotels Ecuador gekauft, die mit ihrer großen Erfahrung und einer hohen Investition die Herausforderung annahm, das Hotel vollständig zu rekonstruieren, wobei die ursprüngliche Architektur erhalten blieb. Am 23. November 2018 wurde das Hotel Otavalo als einziges Luxus-Boutique-Hotel im Norden des Landes wiedereröffnet.

Die komfortablen Zimmer bieten verschieden große Betten mit einer plüschigen Pillow-Top-Matratze, die exklusiv von Simmons für Art Hotels Ecuador entwickelt wurde. Frische weiße Bettwäsche, eine kuschelige Bettdecke aus 100 % Baumwolle und die ausschließlich aus Ecuador stammenden biologischen Badezusätze von AromaVida helfen, Körper und Geist zu verjüngen. Ein modernes eigenes Bad mit begehbarer Regenfalldusche sowie Bademäntel und Sandalen laden zum Entspannen ein. Der Schreibtischbereich bietet leicht zugängliche Steckdosen sowie eine eigene Erfrischungsstation mit exquisitem ecuadorianischen Hochlandkaffee sowie Kräuter- und traditionellen Teemischungen und Snacks.

Jedes Zimmer verfügt außerdem über einen iHome-Radiowecker mit doppeltem Ladegerät (Blitz-Dock und USB-Anschluss) und Zugang zu mehreren internationalen Kanälen über DIRECTV auf einem 40-Zoll-HD-Hospitality-Fernseher. Ein Safe bietet genügend Platz für einen Laptop und all Ihre Wertsachen. Wi-Fi ist in allen Art Hotels Ecuador kostenlos. Morgens erwartet dich ein Frühstück à la carte.

Check in: 14:00 Uhr, Check out: 12:00 Uhr